anmelden Profi-Suche:
Durchsuchen nach:
 

Zum Inhalt:

Australien 1939. Mehr und mehr gerät die Welt außer Kontrolle ... Im Schatten des Zweiten Weltkriegs ringen Robert Wells und seine Familie mit den Herausforderungen ihrer Zeit. Roberts Bruder Artie will sich der Australian Imperial Force anschließen, sobald der Krieg ausbricht. Die Mutter ist verzweifelt, da sie um das Leben ihrer Söhne fürchtet. Und Roberts kommunistische Freundin fordert mehr Solidarität im Kampf gegen Krieg und Kapital. Als immer mehr Flüchtlinge in Melbourne ankommen, bietet Robert seine Wohnung angefeindeten deutsch-jüdischen Immigranten an. Er freundet sich mit der frühreifen jungen Mata an, die zunehmend eine Schwäche für Männer in Uniform entwickelt… Die Graphic Novel zieht überzeugende Parallelen zwischen Australien damals und heute und untersucht Fragen nach Mut, Männlichkeit, Toleranz und nationaler Identität, die auch lange nach dem Lesen des Buches nachklingen werden.